Einhell Benzin Kettensäge GC-PC 2040 I (2 kW, 40 cm Schwertlänge, 21 m/s Schnittgeschwindigkeit, automatische Kettenschmierung, inkl. Schwertschutz)

By | February 16, 2019
Einhell Benzin Kettensäge GC-PC 2040 I (2 kW, 40 cm Schwertlänge, 21 m/s Schnittgeschwindigkeit, automatische Kettenschmierung, inkl. Schwertschutz)

Benzin-Kettensäge GC-PC 2040 I von Einhell, mit der Art-Nr.: 4501851 und der EAN: 4006825613278

  • Die leistungsstarke Lösung für grobe Arbeiten rund ums Holz: die Benzin-Kettensäge von Einhell für Garten, Hof oder die Werkstatt.
  • Primer und Auto-Choke für einen leichten Start und eine digitale Zündung für einen stabilen Lauf und eine dynamische Gasannahme.
  • Sicherheit durch Rückschlagschutz und Sofort-Kettenbremse mit Kettenfänger.
  • Automatische Kettenschmierung für die ideale Versorgung inkl. Benzin-/Öl-Mischflasche.
  • Ein robuster Krallenanschlag für eine sichere Führung und Antivibration für ein angenehmes Arbeitsgefühl.

Einhell Benzin Kettensäge GC-PC 2040 I (2 kW, 40 cm Schwertlänge, 21 m/s Schnittgeschwindigkeit, automatische Kettenschmierung, inkl. Schwertschutz) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 169,95

Angebotspreis: EUR 136,44

3 thoughts on “Einhell Benzin Kettensäge GC-PC 2040 I (2 kW, 40 cm Schwertlänge, 21 m/s Schnittgeschwindigkeit, automatische Kettenschmierung, inkl. Schwertschutz)

  1. Anonymous
    6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Kurz: Tolles Preisleistungsverhältnis, gute Säge, für den Gelegenheitsanwender zu empfehlen., 6. Oktober 2018
    Von 
    Orloff

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Einhell Benzin Kettensäge GC-PC 2040 I (2 kW, 40 cm Schwertlänge, 21 m/s Schnittgeschwindigkeit, automatische Kettenschmierung, inkl. Schwertschutz) (Werkzeug)
    Ein chinesisches Qualitätsprodukt (man kann es ohne bauliche Veränderungen zusammenbauen und es funktioniert)

    Langversion: Sind Sie schon mal von einem Porsche in einen Lada umgestiegen oder von einer 777 oder Airbus 380 in eine Tupolew älter Bauart? Nun das habe ich gerade gemacht. Ich habe sonst immer eine Profisäge vom örtlichen Stihl Händler oder eine Husqvarna von einem Bekannten ausgeliehen. Fazit hier: die Husqi ist leistungsstärker und leichter, die Stihl ist einfacher zu warten und stabiler. Das werde ich auch weiterhin so machen, wenn es wieder mal mehr zu schneiden gibt. Aber um mal ein paar Schnitte zu machen wenn das Brennholztrumm einfach ein bißchen zu lang ist… Nun gut. Schneller Lieferung. Schöne Verpackung. Und erstaunlich wenig Einzelteile. Also morgens noch schnell die Milch aufgesetzt, das Ding haben wir ja gleich zusammen. Ist ja bloß das Schwert mit der Kette einzubauen. Nun die Milch wäre beinahe übergekocht. Die Fliehkraftkupplung ist nämlich außen und das Ganze etwas fummelig. Gut, Samstag 9:00 vor meiner Garage. Betanken. Helm auf. Gehörschutz auf die Lauscher. Choke rein. Anziehen. Anziehen. Anziehen….Schei…blödes.xFXfx…ach ja kann ja nicht klappen…..blöder Anwender…erstmal Kraftstoff ansaugen mittels des netten kleinen Plastikpumpdings….anziehen…läuft kurz an….jetzt Choke weg wie im Goldberg gelernt…anziehen…läuft. Der Lärm ist ein bißchen leise. Die in München haben noch nicht gemerkt, daß meine MS (interner Name jetzt Tupolew) läuft. Hatte mein Nachbar eigentlich Nachtschicht? Wenn ja hat er mich jetzt lieb. Ein bißchen im Stand laufen lassen. Vibrationen sehr gut vorhanden! Ist ja brandneu die Schüssel. So jetzt sollte das Öl überall sein, das Kühlwasser und die Turbos sind warm, ach ist ja ein Zweitakter . Erster Schnitt in Fichte prima. Kein Problem. Ein paar weitere Schnitte. Bupp aus. Hm kann ja mal passieren…nächster Schnitt…nach dem Vollgas…aus…kleiner Chinamann aufpassen…jetzt also wie beim alten Moped immer Zwischengas. Wenn das so weiter geht…Jetzt mal für Erwachsene. Mehrere Schnitte, schnelle Folge, dickeres Holz, Fichte und Buche. 5 min bis 10min Last. Kein Problem mehr. Gut musste erst zugeritten werden. Nun der Härtetest. Längsschnitt in (Panzer) Buche, Bangkirai oder Ironwood war gerade nicht zu Hand. Klappt gut. Vielleicht ist die Fliehkraftkupplung etwas schwach. Was ist denn da so rot? Hihi der Auspuff innen glüht! Kennen Sie die Southparkfolge wo irgendeiner der Jungs andauernd Feuerfürtze läßt? Das kann die Tupolew auch, wenn sie richtig heiß ist! Wechselt man von Vollgas zu Standgas kommt ne kleine Stichflamme (harmlos) aus dem Auspuff. Muß eindeutig mal bei Dämmerung schneiden sieht bestimmt cool aus. Die Tupolew und ich sind jetzt Freunde. Erinnert an mein altes Moped. Ach Sie brauchen noch ne gute Axt zum Holzspalten: Leveraxe Classic

    – Keine Feilengröße angegeben
    – 1:40 mix
    – Fliehkraftkupplung evtl. zu schwach
    – Fliehkraftkupplung außen
    – Keine Angabe der Feilengröße in der Beschreibung (4mm)
    – Leistung ist eher an der unteren Grenze, ich würde keine kleinere Säge empfehlen

  2. Anonymous
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Kettensäge, 13. Januar 2019
    Von 
    ulrike jordan

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Einhell Benzin Kettensäge GC-PC 2040 I (2 kW, 40 cm Schwertlänge, 21 m/s Schnittgeschwindigkeit, automatische Kettenschmierung, inkl. Schwertschutz) (Werkzeug)
    Leider schlechte Wahl,neu gekauft,sollte groß zum Einsatz kommen,gab nach drei Stunden in Betrieb,mit Pause,seinen Geist auf.Das Einzige was ich positiv hervorheben kann,ist der Hersteller,sehr nett und hilfreich,schickten Rücksendeschein,überprüfen die Säge ,eventuell Reparatur ansonsten gibt es Ersatz.Sollte es dann wiederum so weiter gehen mit der Säge,daß Sie nichts bringt,werden wir uns auf Rückzahlung einigen.
  3. Anonymous
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Montagssäge! 2 Wochen später!, 13. Oktober 2018
    Von 
    Siegfried Kolodziej

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Einhell Benzin Kettensäge GC-PC 2040 I (2 kW, 40 cm Schwertlänge, 21 m/s Schnittgeschwindigkeit, automatische Kettenschmierung, inkl. Schwertschutz) (Werkzeug)
    Vorab: Ich habe 11 Einhell Maschienen und war immer zufrieden, bis auf heute.
    Folgende Mängel:Kettenbremse hat nachlauf, Kettenstillstand läßt sich nicht einstellen, Schrauben von Kettenschild lößen sich nach ca. 3 minuten, Motorabdeckung wird so Heiß das sich das Holz entzündet, Motor springt erst nach vielen versuchen und mit einem enormen kraftaufwand an. Fazit: DIESE Maschine ist Schrott
    Nachtrag;
    Jetzt kann ich 4 Sterne vergeben, Maschiene eingeschickt, alle Mängel wurden Behoben.
    Hervorheben möchte ich noch das der Service 5 Sterne verdient hat.

Comments are closed.