Black+Decker Edge-Max Elektro-Rasenmäher (1200W, 32 cm Schnittbreite, E-Drive Technologie, 35l Grasfangbehälte) EMAX32S, schwarz orange

By | February 16, 2018
Black+Decker Edge-Max Elektro-Rasenmäher (1200W, 32 cm Schnittbreite, E-Drive Technologie, 35l Grasfangbehälte) EMAX32S, schwarz orange

EMAX32s 1.200 W Elektro-Rasenmäher, 32 cm mit Kabelaufbewahrung von Black & Decker, mit der EAN: 5035048347614 und der Black & Decker Artikelnummer: EMAX32s

  • EdgeMax: Durch die Klingenführung sehr nah am Rand mehr Gras erwischen
  • E-Drive: Hohes Drehmoment, kein Leistungsverlust auch bei hohem und nassem Gras
  • Leichtes Mähen unter Büschen durch ultra-flaches Design
  • Optimierter 35l Grasfangbehälter: Weniger Zeit mit Ausleeren verschwenden
  • Lieferumfang: 1x Black+Decker 1200W Edge-Max Elektro-Rasenmäher, 1x 35l Grasfangbehälter, 2 Jahre Garantie

Black+Decker Edge-Max Elektro-Rasenmäher (1200W, 32 cm Schnittbreite, E-Drive Technologie, 35l Grasfangbehälte) EMAX32S, schwarz orange mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 109,94

Angebotspreis: EUR 77,96

3 thoughts on “Black+Decker Edge-Max Elektro-Rasenmäher (1200W, 32 cm Schnittbreite, E-Drive Technologie, 35l Grasfangbehälte) EMAX32S, schwarz orange

  1. Da_Wolf
    5.0 von 5 Sternen
    Guter Elektro-Rasenmäher für kleine mit Bäumen und Sträuchern bestückten Rasen., 8. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Black+Decker Edge-Max Elektro-Rasenmäher (1200W, 32 cm Schnittbreite, E-Drive Technologie, 35l Grasfangbehälte) EMAX32S, schwarz orange (Werkzeug)
    Nachdem mein Einhell Rasenmäher den Geist aufgab und nicht mehr wollte suchte ich bei Amazon nach einem günstigen Neuen. Da ich mal etwas anderes wie Einhell wollte, aber der Preis unter 100 Euro sein sollte entschied ich mich trotz schlechter Rezensionen für den Black+Decker Edge-Max. Schnelle Lieferung mit Amazon Prime, auspacken und fluchen, alles in vielen Teilen zerlegt, selbst der Grasfangkorb musste aus 3 Teilen zusammengesetzt werden. Nachdem ich alles zusammengebaut hatte stand ein schönes und gut verarbeitetes Teil vor mir. Nun auf den Rasen ausprobieren ! Der Motor startete mit einem etwas ungewohnten Pfeifendem Laufgeräusch an das ich mich schnell gewöhnte. Der Mäher war sehr wendig, so das man Hindernisse und Engpässe wunderbar rangieren konnte. Sehr leichter Lauf bei guten Mäh- Ergebnissen, wenn man nicht zu schnell schob. Handhabung und Leeren des Korbs gut, Laufeigenschaft gut wenn Korb nicht zu voll. Ansonsten kann ich zu Haltbarkeit und Störungen noch keine Aussage machen, bisher geht alles Prima.
  2. Wasserfrau
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    So ein Schrott!, 26. Mai 2015
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Black+Decker Edge-Max Elektro-Rasenmäher (1200W, 32 cm Schnittbreite, E-Drive Technologie, 35l Grasfangbehälte) EMAX32S, schwarz orange (Werkzeug)
    So einen schlechten Kauf habe ich selten getätigt! In der Beschreibung heißt es “…garantiert perfekte Schnittergebnisse in kürzerer Zeit, auch bei hohem oder nassem Gras.” Das habe ich sofort auf die Probe gestellt. Habe mit dem Rasenmäher eben eine kleine Fläche von 19qm gemäht. Der Rasen war zugegeben mit 10-20cm sehr hoch und gestern Abend hat es etwas geregnet, der Rasen war also noch leicht feucht.

    Im ersten Anlauf auf niedrigster Stufe, hat der Mäher sofort Rasen auf der Strecke liegen lassen, selbst ein zweites mal über die Reste fahren (egal ob rückwärts oder vorwärts) oder nur eine halbe Rasenmäherbreite auf einer Strecke zu mähen hat nichts gebracht. Dachte mir ok das ist vielleicht doch etwas viel. Habe die restlichen Bahnen auf höchster Stufe abgemäht auch hier blieben Reste über und im zweiten Durchgang auf niedrigster Stufe, der selbe Misst.
    Habe den Rasenmäher eigentlich gekauft um meinen betagten Billig Baumarkt No-Name Mäher zu ersetzen, weil bei dem die Klinge schon sehr stumpf war und ich mir ein etwas besseres Modell gönnen wollte. Nach dem ganzen Herumeiern mit dem neuen B&D dachte ich mir, das darf doch nicht wahr sein und habe nochmal den alten Schrottmäher hervorgeholt. Das Ergebis war unfassbar, der Schrottmäher hat problemlos gemäht. Und beim Blick unter die Mäher sieht man auch einen riesen Unterschied. Während der B&D direkt voll war und ich ihn für die popelig kleine Rasenfläche mehrfach sauber machen musst war unter dem Alten Mäher kein bisschen Gras hängengeblieben. Und lauter als der Alte ist der B&D auch noch.

    Vorteile:
    – Höhe lässt sich schnell verstellen

    Nachteile:
    – laut
    – verstopf schnell und lässt dadurch viel Rasen auf der Strecke hinter sich liegen

    Fazit:
    Kann den Mäher keinem empfehlen. Würde dafür nach meiner ersten Erfahrung nichtmal 50€ ausgeben!

  3. Anonymous
    6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Fehlkonstruktion und nach 10 Monaten kaputt, 2. Oktober 2012
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Black+Decker Edge-Max Elektro-Rasenmäher (1200W, 32 cm Schnittbreite, E-Drive Technologie, 35l Grasfangbehälte) EMAX32S, schwarz orange (Werkzeug)
    Billigst verarbeitet, Mähergebnis schlecht (packt auf leicht unebener Fläche nicht alles und lässt Streifen stehen)
    Absolute Fehlkonstruktion ist die Steckdose: das Eigene Gartenkabel, das ja schwerer ist als normale Verlängerungskabel, wird von unten eingesteckt und der Stecker fällt aufgrund der Schwerkraft während des Mähvorgangs dauernd raus. Msn muss sich eine Schlaufe um die Hand machen, um das Gewicht zu entlasten.
    Der Fangkorb lässt ebenfalls zu wünschen übrig, ein Großteil des Rasenschnitts fällt auf den Rasen.
    Service ebenfalls unterirdisch- Mail wurde nicht beantwortet.
    Das Beste zum Schluss: nach gerade 10 Monaten hat er seinen Geist aufgegeben … Motor geht an und sofort wieder aus.

Comments are closed.